Skip to content

Servermonitoring: Der Server ist oft das unsichtbare Herzstück des unternehmerischen Alltags

Die Verwendung von IT ist heutzutage in jedem Unternehmen, egal ob 1-Mann-Betrieb oder Großunternehmen, eine Selbstverständlichkeit. Während in Kleinstunternehmen häufig keine eigenen Server betrieben werden, ist es in kleinen, mittleren und großen Unternehmen ganz normal, dass die hauseigene IT über ebenso hauseigene Server abgewickelt wird.

Dabei gilt: Werden Server hausintern betrieben, so erfordert dies natürlich auch eine professionelle Serverbetreuung. Diese Serverbetreuung gehört zu den Kernkompetenzen von XEONNETZ.

Full Service Leistungen rund um Servermonitoring: XEONNETZ kümmert sich um alle Belange

Entscheidet sich ein Unternehmen dazu, zukünftig eigene Server zu betreiben, so sind damit einige wichtige Arbeiten verbunden. Um von Anfang an einen reibungslosen Betrieb sicher zu stellen, ist bereits bei der Servereinrichtung ein hohes Maß an Sorgfalt gefragt. Damit der reibungslose Betrieb auch aufrechterhalten werden kann, ist ein ständiges Servermonitoring ebenso wichtig wie eine regelmäßige Serverwartung.

Insbesondere ein umfassendes und professionelles Servermonitoring ist dabei besonders wichtig. So können beispielsweise Incidents oder Issues unmittelbar nach ihrem Auftreten entdeckt und mittels zügiger Serverwartung behoben werden. Stabilität und Nutzerfreundlichkeit der unternehmenseigenen IT lassen sich so sicherstellen.

Ihr Vorteil: Die Mitarbeiter von XEONNETZ verfügen selbstverständlich über eine umfassende Qualifikation und auch über die nötige Erfahrung rund Servermonitoring, Serverwartung und Serverbetreuung. So können wir für Unternehmen jeglicher Größe eine absolute Leistungskapazität sicherzustellen.

Ein paar Beispiele: Was Server im Alltag genau leisten

Vielen Menschen, insbesondere denen, die nicht im IT-Bereich arbeiten, ist oft gar nicht klar, wie bedeutend Server für den Arbeitsalltag überhaupt sind. Ein ganz typisches Beispiel für den Einsatz sind etwa Mailserver, über die der gesamte innerbetriebliche Mailverkehr abgewickelt wird. Funktioniert ein Mailserver nicht, so wäre Arbeiten in seiner gewohnten Form nur eingeschränkt möglich. Wie bei anderen Zweckservern kann durch ein fortlaufendes Servermonitoring die reibungslose Funktion jederzeit überwacht werden.

Andere typische Beispiele für den Einsatz von Servern sind die Bereitstellung von Software, der Austausch von Daten innerhalb eines Netzwerkes und natürlich auch zur Bereitstellung von Internetpräsenzen. Auch hier gilt, dass das Servermonitoring und die regelmäßige Serverwartung zu einem möglichst effizienten Betrieb beitragen.

Outsourcing von Servermonitoring, Serverbetrieb und Serverwartung

XEONNETZ ist in allen Belangen rund um Server der ideale Ansprechpartner und Dienstleister. So profitieren vor allem kleine und mittlere Unternehmen erheblich, in dem sie Leistungen wie die Serverwartung und das Servermonitoring an einen Profi auslagern. Die Gründe dafür liegen auf der Hand:

  • Durch die Auslagerung fallen wesentlich geringere Betriebs- und Instandhaltungskosten an, da auf die Einrichtung einer betriebsinternen IT-Abteilung verzichtet werden kann
  • Auch lassen sich die Leistungen von XEONNETZ im Bereich Servermonitoring und Wartung bedarfsgerecht skalieren: Wächst Ihr Unternehmen, so wachsen unsere Leistungen auf Wunsch selbstverständlich mit.
  • Unsere Mitarbeiter sind immer Up to Date: Ändern sich gesetzliche Rahmenbedingungen, sind Sicherheits- oder Service-Updates notwendig oder gilt es andere Probleme zu lösen, so können Sie sich jederzeit auf unser Know-how verlassen.

Der Start unserer vertrauensvollen Zusammenarbeit stellt zunächst eine kostenlose und unverbindliche Kontaktaufnahme ihrerseits dar. So erreichen Sie unser kompetentes Team jederzeit telefonisch, per E-Mail oder für allgemeine Fragen auch jederzeit über den Chat auf unserer Webseite. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!